Bergbauliche Aufzeichnungen Band 2

HAHN, Franz und SCHNEIDER, Walter
Bergbauliche Aufzeichnungen des unteren Kinzigtales

Band 2 – Nordrach-Schottenhöfen, Zell-Unterharmersbach; Oberwolfach 2002.

Hrsg.:
Verein der Freunde von Mineralien und Bergbau Oberwolfach e.V.
Mühlengrün 21, 77709 Oberwolfach

Preis:
€ 17,90 plus Porto und Versandkosten ( für Vereinsmitglieder € 15,- )

Anteilsschein
Band 2, S. 26

Inhaltsverzeichnis

Band 2, Teil I: Nordrach - Schottenhöfen

1. Unterlagen aus dem 16. Jahrhundert - S.7
1.1 Dokumente von 1563/64
1.2 Das Schreiben vom 5. Mai 1566
1.3 Ein Schreiben aus Innsbruck vom Dezember 1567 - S.8
2. Das 17. Jahrhundert
2.1 Eine Auseinandersetzung mit der österreichischen Herrschaft
2.1.1 Der Streitbeginn 1621
2.1.2 Die Fortsetzung des Streits in den Jahren 1626 bis 1628 - S.11
2.2 Eine Expertise zu den Gruben in Schottenhöfen 1650 -S.13
3. Die Begebung des Erbbestandes - S.16
3.1 Antoni Bregenzer ab 1719
3.2 Martin Schmid und Dietrich Schilling ab 1729 - S.21
3.3 Antoni Bregenzer ab 1739 - S.22
4. Eisenbergwerk und Hammerschmiede des Stupanus 1740-41 - S.23
5. Joseph Graber 1798 - S.25
6. Die Mutung der "Kinzigthaler Bergwerksgesellschaft zu Schappach" 1856 - S.26
7. Zur Auseinandersetzung zwischen Moriz und Krieg - S.28
7.1 Die Belehnung von Obersteiger Michael Moriz
7.2 Kaufmann Carl Krieg aus Zell a.H.
7.3 Der Bericht des Bergrats Caroli - S.29
7.4 Ein Schurfschein für Carl Krieg - S.30
8. Das Gesuch von Bergrat Walchner
9. Mutung und Lehen für Bernhard Schaible u. Cie. - S.31
10. Carl Dimmler - S.33
11. Die Grube "Otto" im 20. Jahrhundert - S.34
11,1 Die erste Namensgebung
11.2 Die Mineralwerke Nordrach - S.36
11.3 Dr. Heinz Bouteiller - S.41
11.4 Die Firma Sachtleben - S.46
12. Geologie und Mineralogie der Grube Otto
12.1 Geologie
12.2 Mineralogie


Band 2, Teil 2: Zell - Unterharmersbach

13. Die Entdeckung eines Quarzganges beim Graben eines Hausbrunnens - S.49
14. Bergbau im Gebiet des Eckhofes - S.51
14.1 Zur Situation des Aufschlusses
14.2 Bergrat F.A. Walchner - S.53
14.3 Bernhard Schaible u. Cie. - S.54
14.3.1 Die erste Mutung
14.3.2 Die Auseinandersetzung mit Carl Dimmler
14.3.3 Die Mutung 1867 - S.57
15. Bergbau im Gebiet des Bühlhofes - S.59
15.1 Zur Situation des Aufschlusses
15.2 Fürstlich Fürstenbergische Domänenkanzlei
16. Das Bergwerk "Unterharmersbach" unter Emile Notton - S.60
17. Otto Maier und das Gebiet des Eckhofs 1913 - S.61
18. Versuchsarbeiten auf Quarz des Julius Ebenau 1914 - S.63
19. Abbau durch Freiherr von Verschuer 1932 bis 1934
20. Weitere Hinweise auf Bergbau - S.64
20.1 Herrenholzhof
20.2 Gewann- und Flurbezeichnungen

Anhang

Verzeichnis der Abbildungen - S.65
Verzeichnis der Fußnoten - S.66
Literaturverzeichnis - S.67